Skip to main content
  • Jedes Jahr am Faschingsdienstag frische Krapfen an unsere Mitglieder und Kunden

    Wir denken daran, dass Sie nicht vergessen

  • Wir verteilen bemalte Ostereier an unsere Mitglieder

    Rechtzeitig eine Woche vor Ostern erhalten Sie beliebig viele bunte Ostereier. Hauszustellung – versteht sich

  • Jedes Jahr bieten wir unseren Mitgliedern verbilligte Parkscheine. Niemand soll sagen dürfen, dass Parken teuer ist. Das ist es nur für uns.

Schule & Wirtschaft

Am Freitag, dem 22. März 2019 veranstalten wir gemeinsam mit der Franz-Jonas-Europaschule ein Projekt in Form eines Rätselspazierganges der Schülerinnen und Schüler

Projektbeginn 08:30

Die Schüler gehen in Begleitung ihrer Lehrer zeitversetzt, in ca. 20-minütigen Intervallen auf Exkursion und besuchen ausgewählte Unternehmen, Mitglieder der IG Kaufleute Jedlesee  in der Umgebung ihrer Schule auf einer im Vorfeld festgelegten Route. Die Unternehmer bereiten Aufgaben vor, welche die Schüler vor Ort klassenweise lösen müssen. Dafür erhalten sie Punkte,  die in einer Liste eingetragen werden. Die Klasse mit den meisten Punkten gewinnt. Nachdem alle Klassen in allen Geschäften gewesen sind, gehen sie zurück zur Schule, wo das Ergebnis errechnet und zu Mittag im Beisein der Unternehmer, der Eltern, Medienvertretern und der Bezirksvorstehung bekannt gegeben wird.

Die drei besten Klassen erhalten vom Obmann  der IG Kaufleute Jedlesee Bargeldpreise. (€ 300, € 200, € 100.)

Einige Tage später findet in einem Lokal in der Nähe der Schule ein Treffen zwischen Unternehmern und den Lehrern statt um gemeinsam das positiv abgeschlossene Projekt zu feiern. Die Details dazu werden noch bekannt gegeben.

Networking

Wir bieten marketingtechnische Unterstützung. Ein Fotograf begleitet die Schüler auf der Tour und fertigt eine Fotodokumentation für div. Social Media Auftritte, div. Webseiten (www.jedlesee.com) sowie für die div. Bezirkszeitungen an.  Wir bringen diese Aktion in unserer Zeitschrift „Die Floridsdorferin“ auf die Titelseite.

WIN-WIN für alle

Der Nutzen für die Unternehmer liegt darin, dass Kinder und Jugendliche Geschäfte im Grätzl aufsuchen und die Unternehmen kennen lernen. Wie sonst würden sie an hunderte Schüler herankommen.

Der Nutzen für die Schüler besteht darin, dass sie Informationen über Handel und Wirtschaft in ihrer nächsten Umgebung bekommen. und Sie, und ihre Eltern sind Kunden und nach Beendigung der Schulzeit ev. Lehrlinge oder Mitarbeiter.

Der Nutzen für Schulen besteht darin, dass sie ihrem Bildungsauftrag nachkommen. Ein Baustein, um heranwachsende Jugendliche auf das nach der Schulzeit beginnende „Echte Leben“ vorzubereiten. Die Schulen können die Erfahrungen der Schüler bei den Unternehmern für  Schularbeiten oder für  den Zeichenunterricht nutzen.